Stephanos24

14 Flips | 1 Magazine | 7 Following | @Stephanos24 | Keep up with Stephanos24 on Flipboard, a place to see the stories, photos, and updates that matter to you. Flipboard creates a personalized magazine full of everything, from world news to life’s great moments. Download Flipboard for free and search for “Stephanos24”

Vertiefungen

• <b>Autor:</b> Helmut Schmidt<p>Helmut Schmidt lädt ein zum Nachdenken über den Zustand unserer Welt<p>Seit 25 Jahren treffen sich im Haus von Helmut und Loki Schmidt die Mitglieder der »Freitagsgesellschaft«: ein illustrer Kreis prominenter Persönlichkeiten aus Kunst, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Im …

Die Verteidigung des Menschen

• <b>Autor:</b> Jan Roß<p>Eine bisweilen hysterische Angst vor der Religion geht bei uns um – vor muslimischen Kopftüchern, Moscheen und Minaretten, vor bibeltreuen US-Reaktionären und einem stockkonservativen Papst, vor befremdlichen Bräuchen wie der Beschneidung. Zur Furcht kommt die Ignoranz: Aus dem …

Warum jeder jedem etwas schuldet und keiner jemals etwas zurückzahlt

• <b>Autor:</b> John Lanchester<p>Unterhaltsam und verständlich entwirrt der Autor des Welterfolgs »Kapital« jedem Laien, warum die Finanzwelt und die globale Welt seit Jahren erschüttert werden und die Ursachen noch immer nicht behoben sind. Der Sündenfall begann, als Finanzjongleure die Tatsache …

Zehn Mythen der Krise

• <b>Autor:</b> Heiner Flassbeck<p>Die Turbulenzen um Banken, Staatsschulden und den Euro verwirren Politiker, Journalisten und Bürger – es hat den Anschein, als sei Hysterie ein Rohstoff der Kasinoökonomie. Dabei sind viele Mythen in Umlauf: Wird Deutschland zum Zahlmeister Europas? Leben wir wirklich über …

Ein Universum aus Nichts

• <b>Autor:</b> Lawrence M. Krauss<p>Eine Reise zu den Ursprüngen unseres Universums<p>Warum gibt es alles und nicht nichts? Worüber sich Philosophen seit Jahrhunderten den Kopf zerbrechen, darauf weiß die Physik Antwort: Nach den neuesten Erkenntnissen kann durchaus alles aus dem Nichts entstanden sein. Und mit …

Warum Nationen scheitern

• <b>Autor:</b> Daron Acemoglu und James A. Robinson<p>Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre!<p>Warum sind Nationen reich oder arm?<p>Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese …

Lügen mit Zahlen

• <b>Autor:</b> Gerd Bosbach und Jens Jürgen Korff<p>»Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, infame Lügen und Statistiken.« Benjamin Disraeli<p>Wie kommt eigentlich eine Wahlprognose zustande? Wer ermittelt, wie hoch das Wirtschaftswachstum ist oder wann die Deutschen aussterben? Immer erwecken Statistiken den …

Die Inflationslüge

• <b>Autor:</b> Mark Schieritz<p>Wer panisch handelt, wird verlieren<br>Die Angst vor der Inflation hat das Land im Griff. Sie treibt die Bürger in riskante Gold- und Immobiliengeschäfte und lähmt die Politik. Der wirtschaftspolitische Korrespondent der "Zeit", Mark Schieritz, zeigt auf, wer diese Angst schürt, …

Wege aus der Wachstumsgesellschaft

• <b>Autor:</b> Harald Welzer und Klaus Wiegandt<p>Was sind die zentralen Probleme auf dem Weg in eine nachhaltige Entwicklung?<p>International renommierte Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen diskutieren über die Probleme der Industrienationen auf dem Weg in eine nachhaltige Entwicklung. Und sie zeigen …

Ein letzter Besuch

• <b>Autor:</b> Helmut Schmidt<p>Helmut Schmidt hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er China für eine entscheidende Weltmacht des 21. Jahrhunderts hält. Warum gerade wir Deutschen vor dem Reich der Mitte nicht Angst, wohl aber Respekt haben sollten und was Europa von der viertausendjährigen chinesischen …

Wie viel ist genug?

• <b>Autor:</b> Robert Skidelsky und Edward Skidelsky<p>Wirtschaftswachstum ist das alte und neue Zauberwort, mit dem sich angeblich jede Krise lösen lässt. Doch Wachstum ist kein Selbstzweck, und Wirtschaft soll dem Menschen dienen. Wachstum wozu, muss deshalb die Frage lauten, und: Wie viel ist genug? Wir …