Privacy Advisor

899 Flips | 2 Magazines | 8 Followers | @PrivacyAdvisor | Expertise aus über 20 Jahren Beratungs- und Projektpraxis im gehobenen Mittelstand, bei Konzernen und öffentlichen Auftraggebern. Zertifizierter Datenschutzbeauftragter https://privacyadvisor.de/impressum.html

WhatsApp darf in Frankreich keine Daten mehr mit Facebook teilen

WhatsApp gehört zu dem Mutterkonzern Facebook. (Symbolbild) CC-BY 2.0 Álvaro IbáñezNach Deutschland hat nun auch Frankreich der Facebook-Tochter …

Bundeskartellamt wirft Facebook Datenmissbrauch vor

Wer WhatsApp oder Instagram nutzt oder einfach im Netz surft, übermittelt unter bestimmten Umständen Daten immer auch an Facebook. Weil das Netzwerk …

Datenschutz

Umfrage von Bitkom zum Umsetzungsstand der DSGVO

Der deut­sche Ver­ein Bit­kom, ein Zusam­men­schluss einer Viel­zahl von Unter­neh­men der digi­ta­len Wirt­schaft, hat – bereits im Sep­tem­ber 2017 …

Datentransfer in USA: EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

Die neue Datenschutzvereinbarung mit den USA reicht den EU-Datenschützern weiterhin nicht aus. EU-Kommission und US-Regierung sollen "erhebliche …

NDR: Einkaufs-Apps geben persönliche Daten der Kunden preis

Nach Recherchen des NDR-Verbrauchermagazins "Markt" erfassen die Apps von Edeka, Rossmann und Budni während der Nutzung Standortdaten sowie Daten zu …

Nackt, gläsern, gut gefülltes Konto

© Tobias Hase/dpa<p><b>München.</b> Ein Herbstabend in München, kurz vor 18 Uhr. Ein Pulk junger Leute steht vor einem schmucklosen Mehrfamilienhaus aus den …

13.04.2017 - Datenschutz in der Wohnungswirtschaft – Keine Prüfung ohne Beanstandung

Die Landesbeauftragte für Datenschutz NRW hat Immobilienmaklerinnen und -makler sowie Wohnungsverwaltungsgesellschaften in NRW überprüft. Anlass war …

Föderaler Flickenteppich bei DSGVO-Umsetzung - PinG Privacy in Germany

Ab dem 25. Mai 2018 muss die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umgesetzt werden. Derzeit überarbeiten 16 Bundesländer ihre …

Paypal: Datenleck bei TIO Networks betrifft 1,6 Millionen Kunden

Ein Datenleck bei TIO Networks betrifft circa 1,6 Millionen Kunden. Die gestohlenen Daten der zu Paypal gehörenden Firma umfassen persönliche …

Ratgeber: Digitalisierung macht den Umgang mit Patientendaten komplexer

Ratgeber<p>Digitalisierung macht den Umgang mit Patientendaten komplexer<p>Die Digitalisierung ist mittlerweile auch im Gesundheitswesen angekommen – Cloud …

Auf den ersten Blick eine gute Idee

Moderne Smartphones lassen sich entsperren, indem man das Gerät nur kurz anschaut. Biometrische Daten könnten so zu Universal-Passwörtern werden - …

Datenpanne bei Fahrradverleiher oBike

Eine Radtour mit einem Leihfahrrad des Anbieters oBike mag gesund, umweltfreundlich und praktisch sein. Doch leider wurden bis vor kurzem bei einer …

Google Analytics: Ist die elektronische ADV-Zustimmung erlaubt?

Der Zusatz zur Datenverarbeitung bei Google soll es möglich machen: Den Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV) für die Nutzung von Google …

Scoring und Auskünfte zur Bonität - DSB Ratgeber

Das sind die Voraussetzungen für die Nutzung von personenbezogenen Daten beim Scoring<p>Gesetzlich erlaubt ist die Nutzung von personenbezogenen Daten …

Bundesfinanzhof

II.<p><i>10</i><p>Die Revision ist unbegründet; sie ist daher zurückzuweisen (§ 126 Abs. 2 der Finanzgerichtsordnung --FGO--). Das FG ist zu Recht davon …

FAZ.NET

What's App & Datenschutz

Australien will Gesichtserkennungs-Daten verkaufen

Die australische Regierung überlegt, privaten Unternehmen gegen eine Gebühr Zugriff auf die nationale Gesichtserkennungsdatenbank zu geben. Laut …

Bundesregierung: ePrivacy-Verordnung kommt erst 2019

Bei einer Anhörung im Wirtschaftsministerium wurde klar: Die Bundesregierung teilt Bedenken der Industrie gegen die ePrivacy-Verordnung der EU.

Partyluder Alexa hatte doch Hilfe

Eine Party mit lautstarker Musik, genervte Nachbarn und dann die Polizei in der Wohnung: In Deutschland wohl allabendlich. Dass die Party allerdings …

Studie: Cybercrime kostet deutsche Unternehmen 42 Prozent mehr als im Vorjahr

Accenture führt den Kostensprung insbesondere auf die Malware-Attacken WannaCry und Petya zurück. Besonders schädlich war der mit Angriffen …

Der Rathaus-Hack

"Vertraulich!" steht ganz oben auf dem Dokument der Großen Kreisstadt Rheinstetten. Darunter der Satz: "Die nachstehenden Angaben dürfen weder in …

IT-Sicherheit

Gericht: Primacom darf mit unzulänglicher Einwilligung erfasste Kundendaten nicht weitergeben

Die erfolgreiche Klage der Verbraucherzentrale Sachsens stellte die intransparente Einverständniserklärung der Kunden des Kabelnetzbetreibers an den …

Android: Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

Ein Hintergrunddienst sendet offenbar Standortdaten von Android-Nutzern an Google, auch wenn diese kein GPS verwenden. Dafür verantwortlich ist der …

Datenschutz-Grundverordnung und der Sozialdatenschutz

Der Sozialdatenschutz hat auch unter der Geltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eine besondere Stellung. Verschiedene bereichsspezifische …

Zum Entsperren geklauter iPhones: iCloud-Betrug als Dienstleistung

Um gestohlene iPhones wieder funktionsfähig zu machen, setzen Diebe auf gezieltes Phishing des Besitzers. Das Geschäft mit geklauten Geräten ist …

Hiermit spionierte angeblich die CIA | WIRED Germany

Getty Imanges<p>WikiLeaks hat den Quellcode veröffentlicht, mit dem die CIA eines ihrer Hacking-Programme als Virenschutz getarnt haben soll. Dem …

DIN-Norm 66398: Die Entwicklung eines Löschkonzepts

Es gibt eine gesetzliche Verpflichtung, personenbezogenen Daten zu löschen, wenn diese für den Geschäftsprozess nicht mehr erforderlich sind und …