Mogo22

19 Flips | 1 Magazine | 1 Like | @Mogo22 | Keep up with Mogo22 on Flipboard, a place to see the stories, photos, and updates that matter to you. Flipboard creates a personalized magazine full of everything, from world news to life’s great moments. Download Flipboard for free and search for “Mogo22”

Bundesregierung prüft weitere Waffenlieferungen an Peschmerga im Irak | DW | 11.01.2015

"Wir werden sehr genau hinhören, was die Peschmerga brauchen", sagte Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen nach einem Treffen mit …

Deutsche Wirtschaft gegen Grexit | DW | 12.01.2015

In der Debatte um den Verbleib Griechenlands in der Eurozone stärkt die deutsche Wirtschaft Athen den Rücken. "Es muss unser Ziel sein, Griechenland …

VW stellt Zehn-Millionen-Rekord auf | DW | 12.01.2015

Europas größter Autobauer hat die 10-Millionenmarke geknackt. Im Jahr 2014 verkaufte Volkswagen insgesamt 10,14 Millionen Pkw und Lkw. Das seien 4,2 …

Das scharfe Schwert der Karikatur | DW | 12.01.2015

Die Titel der Blätter sind "Wespennest", "Fackel" und "Stachelschwein". Und die Namen sind Programm - der Inhalt soll weh tun. Die Zeichner und …

Milliarden für den Rubel | DW | 12.01.2015

Um den Wertverfall des Rubel zu bremsen, hat die russische Zentralbank im vergangenen Jahr Milliardensummen investiert. Zur Stützung der Währung …

Deutschland ist sehr beliebt in Israel | DW | 12.01.2015

Deutschland steht hoch im Kurs bei Israelis und Palästinensern. Das haben Erhebungen von Forscherteams ergeben, die im vergangenen Dezember jeweils …

Schärfere Sicherheitsgesetze für Deutschland | DW | 12.01.2015

Wenige Tage ist es her, dass der Angriff auf das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" und die anschließenden Geiselnahmen in Frankreich die …

Zeitung: "Schwarze Null" bereits 2014 erreicht | DW | 12.01.2015

Die "schwarze Null", also ein ausgeglichener Haushalt ohne neue Schulden, gilt als das Prestigeprojekt von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. In …

Krisengespräche zur Ukraine gescheitert | DW | 13.01.2015

Schon zu Beginn des Außenministertreffens im sogenannten Normandie-Format klang Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier wenig optimistisch, als …

Charchira: "Wir müssen Jugendliche immunisieren" | DW | 13.01.2015

<i>Deutsche Welle: Sie sind Mitglied der deutschen Islamkonferenz und arbeiten ehrenamtlich für den Verein "Düsseldorfer Wegweiser", der junge Menschen</i> …

Bundesverdienstkreuz für Alexander Gerst | DW | 13.01.2015

Wissen & Umwelt<p>Bundesverdienstkreuz für Alexander Gerst<p>Nach seinem sechsmonatigen Weltraumaufenthalt hat Alexander Gerst das Bundesverdienstkreuz …

Weniger Außenhandel als geplant | DW | 13.01.2015

Mit einem Zuwachs des Außenhandels von nur 3,4 Prozent hat China im vergangenen Jahr sein selbst gestecktes Ziel nicht einmal zur Hälfte erreicht. …

Medien: Trotz Passentzugs reisten 20 Islamisten in den Dschihad | DW | 13.01.2015

Die Zeitungen "Die Welt" und "Hamburger Abendblatt" zitieren in ihrer Dienstagsausgabe aus einer Antwort der Berliner Bundesregierung auf eine Kleine …

"Lügenpresse" ist Unwort des Jahres 2014 | DW | 13.01.2015

Es gibt Begriffe, die nach Ansicht von Sprachkritikern niemand in den Mund nehmen sollte. Eins davon ist "Lügenpresse", das jetzt zum "Unwort des …

Kommentar: Solidarität und Spaltung | DW | 13.01.2015

Das große Zählen hat begonnen. 30.000 in Leipzig, 20.000 in München, 19.000 in Hannover, 9000 in Saarbrücken - rund 100.000 im ganzen Land und alle …

Wie Rebellen entwaffnen und Flüchtlinge schützen? | DW | 13.01.2015

In einem Transitlager des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR) im Ostkongo sitzen rund 40 Frauen und Kinder. Ein Mitarbeiter …

Airbus im Steilflug | DW | 13.01.2015

Der Flugzeugkonzern Airbus hat den US-Konkurrenten Boeing im vergangenen Jahr bei den Bestellungen für Passagierjets überflügelt. Seit Jahren liefert …

Russlands Nachbarn spüren den Schmerz | DW | 13.01.2015

Das Weihnachtsgeschäft lief für viele russische Einzelhändler dieses Jahr besonders gut. "Im Dezember hatten wir eine Flut von Weißrussen in der …

Kommentar: "Lügenpresse" ist zu Recht "Unwort des Jahres" | DW | 13.01.2015

"Da wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen". Diesen berühmten Satz schrieb Heinrich Heine 1821 in seiner Tragödie "Almansor". …