Martin Ulrich Alex

24 Flips | 5 Magazines | 2 Likes | @MartinUlric2v0v | Keep up with Martin Ulrich Alex on Flipboard, a place to see the stories, photos, and updates that matter to you. Flipboard creates a personalized magazine full of everything, from world news to life’s great moments. Download Flipboard for free and search for “Martin Ulrich Alex”

Transparenter Truck

• Samsung hat ein System entwickelt, das den Verkehr vor einem Lastwagen auf dessen Rückwand anzeigt.<br>• Eine Kamera überträgt das Bild live auf vier …

Auto

Feuer und Eis in Altona

ESO hat soeben ein superscharfes Bild einer protoplanetaren Staubscheibe veröffentlicht, aufgenommen von ALMA. Für die ersten Beobachtungen im neuen und gleichzeitig leistungsstärksten Betriebsmodus von ALMA – dem Atacama Large Millimeter/submillimeter Array – richteten Forscher die Antennenschüsseln auf den jungen Stern HL Tauri. Er ist ungefähr 450 Lichtjahre von der Erde entfernt und ist noch von einer ausgedehnten Gas- und Staubscheibe umgeben. Die neue Aufnahme zeigt unerwartet feine Details in dieser protoplanetaren Scheibe: Sichtbar sind eine Reihe konzentrischer heller Ringe, getrennt durch dunkle Lücken. „Diese Merkmale sind höchstwahrscheinlich das Ergebnis junger planetenartiger Objekte, die in der Scheibe entstehen. Das ist überraschend, da so junge Sterne eigentlich keine großen planetaren Begleiter haben sollten, die in der Lage sind, die von uns beobachteten Strukturen zu verursachen“, erläutert Stuartt Corder, stellvertretender Direktor von ALMA. Die Materiescheibe um HL Tauri scheint demnach sehr viel weiter entwickelt zu sein, als man anhand des Alters des Systems erwarten würde. Die neuen Beobachtungen deuten somit darauf hin, dass der Prozess der Planetenentstehung schneller ablaufen könnte als bisher angenommen.

Forscher wollen Fusionsreaktor bauen : Wie in „Star Trek“: US-Rüstungskonzern plant Energierevolution durch Kernfusion

Seit Jahrzehnten versuchen Forscher, mit der Kernfusion Strom zu erzeugen. Bisher ist es noch keinem gelungen, einen funktionierenden Reaktor zu …

Google Play Store Bewertungsfilter: Apps mit 4 oder mehr Sternen mit nur einem Klick anzeigen lassen

Wer die besten Apps im Play Store finden wollte, der musste sich entweder durch die ganzen Apps klicken oder unsere App-Reviews lesen. Zumindest im …

Die Neuerfindung der Schreibmaschine: Hemingwrite kommt mit Cloud-Backup und Retro-Charme

Mit Hemingwrite soll ein Gerät entstehen, mit dem Autoren keine Angst vor Ablenkungen aus dem Netz mehr haben müssen. Im Gegensatz zu …

Digital

Android 5.1: Diese Geräte erhalten das Update

2008306<p>Artikel empfehlen:<p><b>Android 5.1 Lollipop wird ausgeliefert. Hier erfahren Sie, wann welche Geräte ein Update erhalten. Update:</b> …

Android

Kamera von Android 5.0 Lollipop jetzt schon nutzen (APK-Download)

Da wir heute schon auf den Download der Android Lollipop-Tastatur hingewiesen haben, kommt hier noch die Kamera-App des neuen Betriebssystems. Auch …

Aufstand der Facebook-Fahrer

Jeden Tag bringen sie mit ihren Bussen gut verdienende Facebook-Mitarbeiter von San Francisco ins Silicon Valley - und sind frustriert: Die Fahrer …

CO2-Sequestrierung: Zu wenig und zu spät?

Weltweit laufen viele Projekte zur Abscheidung und Speicherung von Kohlendioxid aus fossilen Kraftwerken. Doch die Technik ist teuer, und von der …

Fünf Dinge, auf die man sich mit Windows 10 freuen kann

Es wurde viel gelästert über Windows 10, Microsofts - nach Win 8.1 & Phone - nächste, vereinigte Version des Desktop- und Mobile-Betriebssystems. Aber Digitaltrends.com hat fünf Gründe gefunden, warum man sich doch freuen sollte.<p>Die Rückkehr des Startmenüs, die verbesserte Touch-Screen-Integration, …

Dialoge mit der Sprachsteuerung: 13-jähriger Autist führt Beziehung mit Siri

Gus Newman ist Autist - und tut sich deshalb mit zwischenmenschlichen Kontakten manchmal schwer. Seine Mutter Judith hat nun eine perfekte Freundin …

Google Maps integriert Fernbus-Anbieter FlixBus

Google Maps hat offenbar neue Reiseoptionen in den Routenplaner der Google Maps einfließen lassen. Neben den Fortbewegungsmöglichkeiten zu Fuß, mit …