Ein kleines Gedicht dieser Kuchen. Oma Gise, eine ganz famose Frau denkt übrigens immer an meinen Mann, wenn sie zufällig einen Kuchen im Gepäck hat. „Nimm dir doch noch ein Stückchen für den Olaf mit” strahlt sie. Man könnte meinen, bei mir zu Hause wird nicht gebacken;). Tatsächlich ist das manchmal so. Dann kommen die Rezepte von Gise genau richtig. Sie backt noch klassisch nach Hausfrauenart. „Ganz einfach”, sagt sie. Mir schmecken ihre Kuchen ganz wunderbar! Bei unserem letzten Treffen unter einer blühenden Magnolie habe ich sogar ein zweites Stück bestellt. Sie hat es ganz zauberhaft in ihrem Garten und man fühlt sich wie in einem Café inmitten von Vogelgezwitscher und duftenden Blumen. Während wir geduldig mit unserem Tässchen Tee und luftig fruchtigem Himbeerkuchen auf Opa Udo warten, knattert dieser mit seinem Aufsitzrasenmäher über das satte Grün. Dass der Dieseltank bald leer ist, gibt uns Hoffnung. https://www.lisbeths.de/omi-gises-luftiger-himbeerkuchen/

Avatar - Lisbeths
Lisbeths